Wie du deine Ziele auch wirklich erreichst

Hast du dir am Jahresanfang mal wieder vorgenommen,

  • dich jetzt endlich mehr zu bewegen,
  • dich gesünder zu ernähren
  • dich mehr um deine Bedürfnisse zu kümmern?

Und bist du inzwischen erfolgreich bei der Umsetzung?

Wenn ja, dann wünsche ich dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen.

Wenn du bis hierhin gelesen hast, ist es aber wahrscheinlicher, dass du

  • deine hohen Ziele schon wieder über Bord geworfen hast oder
  • bisher noch keine Zeit gefunden hast, anzufangen oder
  • einfach nicht weißt, wie du es schaffen sollst.

Und dafür brauchst du dich nicht zu schämen, denn es braucht wirklich eine gute Strategie, um etwas Grundlegendes im eigenen Leben zu verändern.

„Man kann dir den Weg weisen, gehen musst du ihn selbst.“
(Bruce Lee)

Das gilt für jedes Coaching, für jedes Personal Training.

In der Arbeit mit meinen Klienten ist es mir besonders wichtig, dass

  • sich schnell erste Erfolge einstellen
  • sie sich bald wieder wohler fühlen in ihrem eigenen Körper
  • sie wieder Vertrauen in den eigenen Körper gewinnen
  • das tägliche Tun die Änderung der Gewohnheit bewirkt.

Das funktioniert so gut, weil du nach der Zielbestimmung wirklich step by step zu deinem Ziel geführt wirst.
Ich vergleiche das gern mit einer Bergbesteigung: von unten erscheint der Gipfel vielleicht unerreichbar und du hast auch keine konkrete Vorstellung, wie und ob du es schaffen kannst bis ganz nach oben.
Wenn du nicht losgehst, wirst du es auch gar keinen Fall schaffen.
Wenn du aber den 1. Schritt machst, dann den nächsten und wieder den nächsten, dann kommst du dem Ziel unweigerlich näher. Jeder nächste Schritt ist machbar, ist gut zu bewältigen und bald schon hast du es ein gutes Stück bergauf geschafft und hast vielleicht schon eine tolle Aussicht.

Gerne helfe ich dir dabei, dein großes Ziel anzugehen und dir Schritt für Schritt den Weg zu zeigen, damit auch du deinem Ziel täglich näher kommst.

Na, wie hört sich das an?

Bitte folge mir und teile auf fb:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.