Waldyoga

Der Aufenthalt im Wald hat viele gute Auswirkungen auf unseren Körper, ebenso wie Yoga. Daher verbinde ich gern beides.

Ätherische Öle aktivieren das Immunsystem. Durch Yogaübungen und Yogaatmung können wir davon noch mehr profitieren.
Der Blick ins Grüne entspannt nachweislich nicht nur die Augen, sondern auch den Geist.

Bei einem Gang durch Wald und Feld fühle ich mich immer wieder angeregt, eine Yogaübung einzubauen. Daran möchte ich dich gern teilhaben lassen, wenn du magst.

Trikonasana auf Baumstamm für zusätzliche Balanceübung

Frage einfach nach einem Termin als Personal Training!

17.05.2019, 17:00-18:30 Uhr
Waldyoga im Frühling (Gruppenkurs, geeignet für alle, Anmeldung erforderlich)



Bitte folge mir und teile auf fb:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.