Erdbeerpfannkuchen

Pfannkuchenteig (für 2 Pfannkuchen wie im Foto):

  • 50 g Mehl (hier habe ich 25 g Weizen und 15 g Buchweizen gemahlen und mit 10 g Kastanienmehl gemischt)
  • 1 TL Rohrohrzucker, Dattelsüße o.ä.
  • 1 EL gemahlenen Leinsamen in 3-4 EL Wasser ca. 15 Min. eingeweicht (oder 1 Ei)
  • Pr. Salz
  • 1 TL Kakao (ich bevorzuge den schwach entölten)
  • Haferdrink (o.a.) – so viel, dass ein flüssiger Teig entsteht

Topping:

  • 1 EL griechischer Joghurt (kann natürlich auch weggelassen oder ersetzt werden)
  • in Scheiben geschnittene Erdbeeren
  • Kokoschips
  • weißes Mandelmus

Tipp:

Nimm mein Rezept gern als Anregung zur kreativen Abwandlung für dich!

Probiere deine Lieblingsteigvariante aus und gehe auch kreativ mit dem Topping um.

Und dann schicke mir gern eine Rückmeldung! Darüber würde ich mich sehr freuen!

Bitte folge mir und / oder teile auf fb: