Hafer – ein echtes Superfood

Ich weiß seit meiner Kindheit, dass mir Hafer(flocken) einfach gut tun.
Es gibt am Morgen nichts Wohltuenderes für meinen Magen und …
… Haferflocken lassen sich je nach Jahreszeit, Lust und Laune ja auch unendlich kombinieren.

Vor einiger Zeit bin ich per Zufall in Spanien auf ein Buch gestoßen, dass ich mit großem Interesse gelesen habe: „Cómo cura AVENA“ von Dr. Miquel Pros. Leider gibt es dieses wirklich sehr empfehlenswerte Buch offenbar nicht auf deutsch, also will ich hier ein bisschen daraus berichten.

Dr. Miquel Pros hat in Barcelona Medizin und Chirurgie studiert, spezialisierte sich dann in Deutschland auf Naturmedizin und arbeitet und forscht offenbar mit großem Erfolg in diesem Bereich. Und sein Credo ist, das Hafer vielen Krankheiten vorbeugt und sie auch heilen kann.

Zitat von der Rückseite des Buches:
„La avena es uno de los cereales más completos. Sus cualidades energéticas y nutritivas la hacen única. Es rica en proteínas, hidratos de carbono, grasas, vitaminas B y E, minerales y oligoelementos. Posee siete aminoácidos esenciales y contiene sílice, un mineral que beneficia la electrobioquímica des organismo.“

Das heißt übersetzt:
Hafer ist eins der komplettesten Getreide. Seine kraftspendenden und nährenden Eigenschaften sind einzigartig. Er ist reich an Eiweißen, Kohlenhydraten, Fetten, Vitamin B und E, Mineralstoffen und Spurenelementen. Er enthält sieben essentielle Aminosäure und (außerdem) Silizium, einen Mineralstoff, der die ‚Elektrobiochemie‘ (also letztlich den Stoffwechsel) des Organismusses unterstützt.

Nun möchte ich euch aus meiner Erfahrung und den Erkenntnissen dieses Buches den Hafer als Superfood-Frühstück wirklich ans Herz legen.
Für Magenkranke am besten nur in Wasser gekocht, für alle anderen nach Herzenslust kombiniert mit
– frischem Obst je nach Jahreszeit und Geschmack
– notfalls auch Fruchtmark, wenn es besonders schnell gehen soll
– Gewürzen wie z.B. Zimt, Vanille, Kardamom
– Nüssen oder Nussmus
– Saaten wie z.B. Leinsamen, Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen

Sieh dir hier auch mein Video zum Thema „Mein perfektes Frühstück“ an: https://youtu.be/m_F4q8bs4qA

Hast du noch Fragen? Dann schreibe mir gern oder buche gleich einen Beratungstermin!

Bitte folge mir und teile auf fb:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.